NEUIGKEITEN
Neuigkeiten
01.12.2017, 10:28 Uhr
CDU pocht auf Erhalt der Pfefferminzbahn
Antrag im Kreistag angekündigt
Foto: M. Matschuck

Die CDU/FDP-Fraktion setzt die Zukunft der Pfefferminzbahn auf die Tagesordnung der nächsten Kreistagssitzung am 13. Dezember 2017. Mit einem Antrag möchte die CDU den Erhalt der Pfefferminzbahn einschließlich des Teilstückes zwischen Großheringen und Buttstädt erreichen. Der Vorsitzende des CDU Kreisverbandes Christian Carius sagte dazu: „Die Pfefferminzbahn ist ein wichtiger Teil unserer lokalen Infrastruktur. Das muss sie auch in Zukunft bleiben. Der ländliche Raum sollte an die Zentren angeschlossen werden und nicht von ihnen abgehängt.“

Auch der Landrat des Landkreises Sömmerda Harald Henning (CDU) betont die übergeordnete Bedeutung der Pfefferminzbahn für die Region. Henning erklärte: „Die Pfefferminzbahn leistet einen wichtigen Beitrag zum Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs in unserer Region. Es ist schlicht unlogisch, einerseits das Ziel auszugeben, die Straßen entlasten zu wollen und andererseits das ÖPNV-Angebot zu beschneiden. Die Pfefferminzbahn birgt große Potentiale für die Weiterentwicklung des ländlichen Raums. Sie verbindet Grund- und Mittelzentren, bindet Wirtschaftsstandorte an und stärkt Tourismus und Naherholung.“ 

Ähnlich sieht das der Buttstäder Bürgermeister Hendrik Blose (CDU): „Buttstädt braucht die Pfefferminzbahn. Und dazu gehört auch die Anbindung in Richtung Großheringen. Wir verspielen eine große Chance, wenn wir das Angebot immer weiter einschränken. Vielmehr sollten wir die Stärken der Pfefferminzbahn herausarbeiten.“ 

Carius, Henning und Blose fordern in diesem Zusammenhang die Entwicklung eines Zukunftskonzeptes für die Bahnverbindung. „Für die Pfefferminzbahn muss ein klarer Plan entwickelt werden, der den langfristigen Betrieb der Strecke sicherstellt. Es muss darüber nachgedacht werden, wie man die Pfefferminzbahn noch besser in das bestehende Streckennetz einbinden kann, um die Attraktivität der Verbindung weiter zu erhöhen.“ so die CDU-Politiker übereinstimmend. 

 (Das Bild zeigt die historische Dampflok/ Pfefferminzbahn auf einer Sonderfahrt am 30.09.2017 bei der Einfahrt in den Bahnhof Olbersleben - Ellersleben)