NEUIGKEITEN
Neuigkeiten
15.01.2018, 09:07 Uhr | Thüringer Landtag
Carius begrüßt 500 Gäste zum Bürgerempfang
Erstmals Silbermedaille des Landtagspräsidenten verliehen
Foto: Thüringer Landtag

Landtagspräsident Christian Carius empfängt am Montag, 15. Januar 2018 500 Gäste zum diesjährigen Bürgerempfang des Landtagspräsidenten in der Multifunktionsarena Erfurt. Festredner ist Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußballbundes (DFB). Auch Ministerpräsident Bodo Ramelow hält eine Rede.

Unter dem Motto „Menschen 2017“ werden auf dem Empfang 230 Thüringerinnen und Thüringer geehrt, die im zurückliegenden Jahr für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet worden sind. Erstmals wird ihnen die Silbermedaille des Landtagspräsidenten verliehen. Mit einer Laudation besonders geehrt werden:
1. Melanie Naumann – Unternehmerin des Jahres

2. Jonas Hopf – Bester Azubi der Handwerkskammer Ostthüringen

3. Luis Brandner – Nachwuchssprinter

4. Christine Eisenhardt – Thüringer Rose

5. Heike Langguth – Emotion Award für bemerkenswerte Frauen

Landtagspräsident Carius sagte vorab: „Auf den Bürgerempfang stehen die Thüringerinnen und Thüringer im Mittelpunkt, die 2017 ausgezeichnet worden sind; für ihr Engagement für andere, für ihre Leistungen in Wettbewerben, ihre Arbeit, ihre Ideen oder für ihren Mut. Sie stehen für die Erfolge und Mitmenschlichkeit, die die Identität unserer Heimat ausmacht.“ 

Der jährliche Bürgerempfang des Landtagspräsidenten wurde 2017 zum ersten Mal ausgerichtet.Der Ehrengast Reinhard Grindel ist der 12. Präsident in der Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Der Journalist wurde 1961 in Hamburg geboren und war von 2002 bis 2016 Mitglied des Deutschen Bundestags. Im April 2016 wurde er zum Präsidenten des DFB gewählt. Zuvor war er von 2013 bis 2016 Schatzmeister des DFB. Im November 2016 wurde er auf dem 42. DFB-Bundestag in Erfurt von den 258 Delegierten einstimmig wiedergewählt.